Dauerbeobachtungsfläche 101: Idar-Oberstein

Bestandesalter 2018: 141 Jahre
Bestandesbeschreibung: Zum Teil lückiges Fichtenaltholz aus Pflanzung mit Fichen-Verjüngungskegeln; Altfichten fast durchgehend mit alten Schneebruchschäden

Ertragskundliche Grundaufnahme: 2000

Bonität (Hauptbaumart):   2,6 (Wiedemann)

Bestockungsgrad:            1,3

Grundfläche:                  49,0

Höhe:                             31,6

Aufnahmekollektiv des 0,25 ha großen Beobachtungsareals (Anzahl Bäume):



Jährlicher Zuwachs


Entwicklung des jährlichen Dickenzuwachses aller im Sommer des jeweiligen Jahres gemessenen Bäume. Ergebnisse der mit permanenten Umfangmessbändern ausgestatteten Einzelbäume in mm (dünne Linien) und der Mittelwert (dicke Linie).